Edelweiß-Alm Wagrain doppelt

Auf die Edelweiß-Alm können Sie von Wagrain und Kleinarl aus wandern oder Sie nehmen die Strecke mit dem Mountainbike. Unsere urige Almhütte bietet Ihnen Frischmilch, Buttermilch, Käse, frisches Holzofenbrot, selbstgemachte Hüttenspezialitäten und feine Kuchen. Die Spezialitäten des Hauses sind: Kaiserschmarrn und Kasnockn. Bio-Eier und Bio-Fleisch vom Bauernhof "Daar" (Wagrain). Viele Tiere gibt es hier zu bestaunen und lieb haben: Schafe, Zwergpony, Ziegen, Hühner, Hasen und Kühe. Das Bauernhofmuseum können die Gäste bei freiem Eintritt besichtigen. Dienstags und donnerstags Brotbacken. Für die Kinder gibt es eine eigene Kinderkarte, einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Spazierwege, Wanderwege und Gipfel sind von unserer Almhütte aus gut erreichbar. Im Winter liegt die Edelweiss-Alm neben der Mittelstation "Rote 8er" gleich neben WAGRAINI's Winterwelt und bietet sich zum Einkehrschwung mit kulinarischen Hüttenschmankerln an.

Karte

Galerie

Profile

  • Schönwetter
  • Schlechtwetter
  • Haustiere erlaubt
  • Winter
  • Sommer
  • Familienfreundlich

Kontakt

Edelweiß-Alm Wagrain doppelt
Wagrain
5602, Weberlandl 64
  • Website besuchen
Ähnliche Ausflugsziele
Ein Stueck Speck mit Gewuerzen
Talmuseum Hüttschlag

Das Talmuseum ist dem Talwirt angeschlossen. Der Talwirt ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im Großarltal. Malerisch gelegen inmitten des Natio...

2 Wanderschuhe haengen ueber dem Zaun
Hofpürglhütte Filzmoos

Hofpürglhütte Wandern in Filzmoos am Fuße der Bischofsmütze

Speckjause
Modereggalm Hüttschlag

Modereggalm Hüttschlag Salzburg

Herzhafte Speckjause auf der Alm
Aigenalm-Mandlhütte Großarl

Aigenalm Mandlhütte Tal der Almen Großarl

Stuhlalm im Sommer
Stuhlalm Annaberg

Die Stuhlalm liegt auf der Westseite des Gosaukamms mit fantastischem Blick auf den Nordabbruch der Bischofsmütze: ein Paradies für Almwanderer und ...